DE-ÖKO-039
Familie Bäumer stellt sich vor Unseren Hof gibt es schon seit über 200 Jahren. Seit dem Jahr 1824 ist er im Besitz unserer Familie. Für viele Generationen war der Hof Lebensgrundlage und Einkommensquelle, bis zum Jahr 1987. Danach wurde die Landwirtschaft aus persönlichen Gründen eingestellt. Wir kommen beide nicht von einem landwirtschaftlichen Betrieb. Aber tief in unseren Herzen lebte schon immer der Wunsch, gesunde Lebensmittel selber zu produzieren. Darauf haben wir uns seit dem Jahr 2000 Schritt für Schritt vorbereitet und uns intensiv mit den Vor- und Nachteilen einer ökologisch orientierten Produktion beschäftigt.
Mit unseren vier Kindern leben wir auf einem Hof, den schon unsere Vorfahren bewirtschaftet haben. Wir haben diesen Hof aber nicht von unseren Vorfahren geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen. Ihnen wollen wir ein Stück Land hinterlassen, auf dem auch sie zukünftig gesunde Lebensmittel herstellen können. Ab dem Jahr 1995 wurden das Hauptgebäude und zwei Neben- gebäude nach und nach umfassend restauriert. Auf den hofnahen Flächen wurden Obstbaumwiesen angelegt und dann im Jahr 2012 haben wir den Hof mit einer ökologischen Legehennenhaltung wiederbelebt und vermarkten unsere Eier direkt.